?

Praxisbericht Hochhaus am Ringofen Ratingen

Mehr erfahren

Key Facts: Hochhaus am Ringofen

Ort
Ratingen
System
Fertigstellung
2011
Area
ca. 700 m²
Ausführung
SBS Special-Bautenschutz-Service GmbH, Mülheim an der Ruhr

Hochhaus am Ringofen Ratingen

Schon von weitem sichtbar sind die großzügigen Balkone des siebengeschossigen Hochhauses in Ratingen. Seit 1971 bieten sie den Mietern unverstellte Aussichten auf die Ratinger Wälder und Wiesen. Allerdings trübte ihr schadhafter Zustand die Freude der Bewohner – trotz mehrfacher Sanierung waren viele Balkone wegen Absturzgefahr an der Geländerbefestigung nicht nutzbar. Um
den Mietern wieder einen Raum der Erholung zu schaffen und die Balkone langzeitsicher abzudichten, entschied sich die SBS Special-Bautenschutz-Service GmbH aus Mülheim an der Ruhr für das Balkon Beschichtungssystem Triflex BFS in der flammhemmenden Sondervariante S1. Der vielfach zertifizierte Spezialist für Bautenschutz und Instandhaltung legte Wert auf ein System, das alle Arbeitsschritte aus einer Hand ermöglicht, die Balkone schnell wieder begehbar macht und im Brandfall den Flammen standhält.

Anforderungen an die Sanierung

  • Dauerhaft sichere Abdichtung der Balkone
  • Einbindung aller Details mit einem System
  • Hohe mechanische Belastbarkeit der Oberfläche
  • Realisierung des Bauvorhabens bei wechselnden Witterungsbedingungen
  • Erhöhter Brandschutz auf den Balkonen mit einem schwer entflammbaren Bodenbelag (B1 nach DIN 4102)

Sanierungsschritte im Überblick

  1. Untergrundvorbereitung: Rückbau der Balkonaufbauten bis zur Rohbetondecke und Instandsetzung des Betonbodens mit Polymer Cement Concrete (PCC)-Estrich
  2. Grundierung mit Triflex Cryl Primer 276
  3. Abdichtung der Anschlüsse und Details mit Triflex ProDetail
  4. Aufbringung der Flächenbeschichtung Triflex ProFloor S1
  5. Versiegelung mit Triflex Cryl Finish S1
  6. Einblasen der Triflex Micro Chips

ALS SPEZIALISIERTER FACHVERARBEITER INFORMIEREN WIR UNS STÄNDIG ÜBER DIE NEUESTEN SYSTEME,
UM FÜR JEDES PROJEKT DIE BESTEN LÖSUNGEN ZU FINDEN. DAZU ARBEITEN WIR ENG MIT DEN SACHVERSTÄNDIGEN ZUSAMMEN – EINE VORGEHENSWEISE, DIE AUCH BEIM THEMA BRANDSCHUTZ GEMEINSAM MIT TRIFLEX ZU EINEM SEHR GUTEN ERFOLG GEFÜHRT HAT.

Werner Buchloh, Geschäftsführer der SBS GmbH, Mülheim

Weitere Referenzen

Thumbnail
Schloss Augustusburg Brühl
Balkone - Hotel National Luzern
Fassadensanierung am Grand Hotel National Luzern (CH)
Thumbnail
Balkone Mehrfamilienhaus Höltyplatz Garbsen
Thumbnail
Laubengänge Mehrfamilienhaus Lavaterhof Hannover
Thumbnail
Uferterrasse, Treppen und Podeste Berliner Dom, Berlin
Thumbnail
Kindertagesstätte Waldemar Berlin
Thumbnail
Balkonsanierung Gustav-Mahler-Weg 1–9 Baldham