?

Triflex ProPark

Mehr erfahren

Topdeck Abdichtung mit Triflex ProPark

Abdichtungen für Topdecks und Parkdecks über genutzten Räumen müssen hohe Qualitätsstandards erfüllen, sollen diese dauerhaft funktionstüchtig sein. Insbesondere in frei bewitterten Bereichen müssen thermische Belastungen und die hieraus resultierenden Bauteilbewegungen sicher aufgenommen werden. Ein- und Ausfahrten sowie Rampen und Spindeln sind zusätzlich hohen Schub- und Scherkräften durch den erhöhten Fahrbertrieb ausgesetzt. Der durchgehende Einsatz des Werkstoffs PMMA sichert den vollflächigen und hinterlaufsicheren chemischen Verbund der einzelnen Lagen. Die systemintegrierten Detaillösungen wie z. B. für Anschlüsse oder Fugen runden das Sanierungskonzept ab, um Ihr Bauwerk dauerhaft vor chemischen und mechanischen Belastungen zu schützen. 

Die geprüfte Systemlösung bietet sicheren Schutz gegen äußere Einflüsse. Verschiedene Farbtöne laden zur kreativen Gestaltung ein.

     Ihre Vorteile im Überblick

  • Hoch elastisch und dynamisch rissüberbrückend: Das System ist vollflächig vliesarmiert
  • Sanierungsfreundlich: Das System ist für nahezu alle Untergründe geeignet. Mit einem geringen Flächengewicht von unter 10 kg/m² kann es auch auf Asphaltbelägen aufgebracht werden, ohne die Statik negativ zu beeinflussen
  • Kurze Sperrzeiten: Deutlich kürzere Aushärtungszeiten als Systeme aus EP- oder PUR-Harzen. Komplettsanierungen an einem Tag von sensiblen Bereichen wie Ein- und Ausfahrten sind möglich
  • Langzeitsicher: Triflex ProPark-System ist mechanisch hoch widerstandsfähig und verlängert damit Sanierungsintervalle um Jahre. Der Aufwand für Wartungen wird auf ein Minimum reduziert
  • Farben: Der Fahrbelag lässt sich farbig gestalten. Damit kann die Orientierung für Parkhausnutzer erleichtert und die Verkehrssicherheit verbessert werden
  • Zertifizierte Sicherheit: Triflex ProPark besitzt ein allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) der Klasse OS 10 nach Bauregelliste A Teil 2, Nr. 2.24, Brandverhalten Cfl-s1 gemäß DIN EN 13501-1

Download

Segmentbroschüre Parkdeck

Farbtöne

Warum nur sanieren, wenn Sie gleichzeitig auch gestalten können? Flüssigkunststoffsysteme von Triflex werden in unterschiedlichsten Farben hergestellt. Eine differenzierte Farbgestaltung je Ebene erleichtert die Orientierung im Parkhaus und erhöht das Sicherheitsgefühl der Besucher. Farbig abgesetzte virtuelle Fußwege und besonders markierte Parkbuchten helfen Unfälle zu vermeiden.

Triflex ProPark Variante 1 Farbtoene

Informationen zu den Gestaltungsmöglichkeiten von Triflex ProPark Variante 2 und Triflex ProPark Variante 3 können Sie den Planungsunterlagen entnehmen. 

Technische Informationen

Triflex ProPark

Triflex ProPark eignet sich speziell für Topdecks, die aufgrund ihrer exponierten Lagen besonders stark den Witterungsverhältnissen, Temperaturschwankungen, direkter Sonneneinstrahlung und auch Tausalzen, Kraftstoffen und Ölen ausgesetzt sind. Das mechanisch hoch belastbare Abdichtungssystem ist UV-, witterungs- und chemisch beständig und gewährleistet eine langzeitsichere Abdichtung – auch bei stark frequentierten Bauteilen, wie z.B. Rampen.
Technische Details aufrufen