?

Praxisbericht Löschwasserteich SMEG Guastalla (IT)

Mehr erfahren

Key Facts: PMMA-Versiegelung von Löschteich

Ort
Guastalla (IT)
Fertigstellung
2014
Area
300 m² Details + 2.600 m² Fläche
Ausführung
BAMS (Poviglio) und Imprese Edili Arici Doro (Borno)

Löschwasserteich SMEG Guastalla (IT)

Das Bassin war in der Vergangenheit mit einem Zementprodukt mit Epoxidlackbeschichtung abgedichtet worden, an dem sich im Laufe der Zeit Schadstellen bildeten, die zu einem Versickern beträchtlicher Wassermengen führten. Um die Dichtigkeit der Abdichtung wiederherzustellen, entschieden sich die Verantwortlichen der Firma SMEG – nach eingehender Beratung durch die Fachleute von Triflex über die Besonderheiten der Maßnahme und über die Leistungen der Triflex-Systeme – für eine neue Abdichtung mit Flüssigkunststoff auf Polymethylmethacrylat-Basis, die wesentlich elastischer und langlebiger als die vorherige Beschichtung ist.

Anforderungen an die Sanierung

  • Witterungsbeständig gegen starke Regenfälle
  • Dauerhaft dicht
  • Ästhetische Integration der Abdichtung in Architektur
  • Applikation auf die horizontale und vertikale Beckenfläche

Sanierungsschritte im Überblick

  1. Schleifen des Untergrundes
  2. Grundierung mit Triflex Cryl Primer 276
  3. Vliesarmierte Abdichtung der Details mit Triflex ProDetail
  4. Vliesarmierte Abdichtung der Fläche mit Triflex ProTect
  5. Nutzschicht mit Triflex Cryl Finish 205 in der Farbe RAL 7012 für die farbliche Gestaltung

DURCH DIE ENGE ZUSAMMENARBEIT MIT HUBERT SEDLMEIR VON TRIFLEX KONNTEN WIR DIE SANIERUNG
IN NUR 4 WOCHEN ZUVERLÄSSIG DURCHFÜHREN.

Gerhard Huber, IST Instandsetzungstechnik

Weitere Referenzen

Thumbnail
Big Dutchman, Tarnowo Podgórne (PL)
Thumbnail
Windkraftanlage Brauerei Vestas V90 Paderborn
Thumbnail
Historisches Kupferdach einer Staatsoper Hannover
Thumbnail
360 ° Dachrinne des Klimahauses Bremerhaven
Thumbnail
Mercateum – Größter begehbarer Globus Königsbrunn
Thumbnail
„Schöner Brunnen“ Nürnberg
Thumbnail
Altes Gerberhaus, Wels (AT)