?

Sanierung einer Tiefgarageneinfahrt und Rampe

Mehr erfahren

Key Facts

Ort
Düsseldorf
Fertigstellung
2021
Area
600 m² Tiefgarageneinfahrt & 255 m² Rampe
Ausführung
Großmann & Stühmeier GmbH, Bad Oeynhausen
Sanierung einer Tiefgarageneinfahrt und Rampe

Sanierung einer Tiefgarageneinfahrt und Rampe

Parkplätze in Düsseldorfs Citycenter sind bei Anwohnern, Berufspendlern und Touristen gleichermaßen sehr gefragt. In einer Tiefgarage, die unmittelbar an einer populären Einkaufsstraße liegt, wurde ausgerechnet im Bereich der Einfahrt wegen einer defekten Abdichtung eine Sanierungsmaßnahme erforderlich. Der Betreiber hatte großes Interesse daran, während ihrer Durchführung den Parkbetrieb aufrecht zu erhalten. Der Einsatz von Flüssigkunststoff-Systemen von Triflex machte das möglich: Weil das Material auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA) schnell aushärtet, konnten die Arbeiten abschnittweise nachts erfolgen. Der Betrieb lief nahezu ungestört weiter, während der zuständige Verarbeitungsbetrieb binnen weniger Tage eine Erneuerung des Oberflächenschutzes auf der asphaltierten Rampe sowie am Betonuntergrund im Einfahrtsbereich vornahm. Im Zuge dessen setzte er zusätzlich Markierungen um. Somit erhält die Tiefgaragenzufahrt dank Triflex ProPark und Triflex ProDetail nicht nur ihre Funktionalität wieder, auch die Ästhetik und Sicherheit wurden gesteigert.

Anforderungen an die Sanierung

  • Sanierung während dem laufenden Betrieb der Tiefgarage – in diesem Fall nachts
  • Kurze Sperrzeiten der Rampe
  • Zuverlässige und langfristige Abdichtung der Details

Sanierungsschritte im Überblick

  1. Untergrundvorbehandlung durch Kugelstrahlen
  2. Grundierung der Details mit Triflex Cryl Primer 287
  3. Abdichtung der Fläche mit Triflex ProPark mit Triflex Spezialvliesarmierung
  4. Herstellen der hochabriebbeständigen Nutzschicht auf dem Fahrbelag mit Triflex Cryl M 264
  5. Zusätzliche Markierungen der Parkflächen und Zebrastreifen mit Triflex Cryl Finish 209 in den Farbtönen Quarz 01 und Schiefer 03

"TRIFLEX BIETET EIN HOCHWERTIGES SYSTEM MIT LANGER NUTZUNGSDAUER, DAS FÜR UNS EINFACH ZU VERARBEITEN IST.
ICH BIN MIT DEM ERGEBNIS SEHR ZUFRIEDEN UND WÜRDE DIE PRODUKTE JEDERZEIT WEITEREMPFEHLEN."


Bernd Großmann, Geschäftsführer Großmann und Stühmeier GmbH

Weitere Referenzen

Thumbnail
Parkhaus Evangelisches Klinikum Bethel (EvKB) Kantensiek
Thumbnail
Rampen im Parkhaus 1 des „Kaufhaus des Westens“ Berlin
Thumbnail
Parkhaus Kurt-Schumacher-Ring Salzgitter
Thumbnail
Parkhausrampe Rathaustiefgarage Aalen
Thumbnail
Tiefgarage und Rampen Spindlers Hof Berlin
Thumbnail
Parkhaus Rathaus Kaufbeuren
Thumbnail
Tiefgarage Telekom Traunstein
Thumbnail
Zufahrtrampen und Anlieferhof des Verwaltungsgebäudes der VHV Gruppe Hannover
Thumbnail
Parkhaus-Neubau Brückner Group GmbH