?

Flächenerhaltung in einer Umschlaghalle für Druckpapier

Mehr erfahren

Key facts

Ort
Hannover-Langenhagen
Fertigstellung
11.12.2020
Area
Erster Bauabschnitt 1 t Material
Ausführung
ATS-Umwelttechnik GmbH, Hannover-Langenhagen

Flächenerhaltung in einer Umschlaghalle für Druckpapier.

Die Halle diente bis vor wenigen Jahren als Lagerhalle eines Getränkehändlers und
wird jetzt durch die auf Papierlogistik spezialisierte Babatz Logistik GmbH als Standort und Umschlag genutzt. Der Belag (Asphaltdecklage unbekannter Güte auf eine Betonsohle) war über die Jahre stark geschädigt, zeigte neben Schlaglöchern und Rissen auch Kornverluste an der Oberfläche und sackte in den Torbereichen teils bereits ab. Die Arbeiten sollten so wenig wie möglich in den Betrieb eingreifen und die Stellflächen mussten so weit wie möglich erreichbar bleiben. Um eine gleichbleibend hohe Qualität der Auslieferungen sicherstellen zu können, entschied sich der Betreiber zur kurzfristigen Durchführung erster Maßnahmen mit Triflex Asphalt Repro 3K. Die Ausführung erfolgte von einem zentralen Mischplatz in Tornähe (Belüftung!) in kleinen Teilflächen von max. 20 m² Fläche.

Anforderung an die Sanierung

  • Dauerhaftigkeit
  • Ausführung mit minimalem Eingriff in den internen Betriebsablauf
  • Frühzeitige Wiedernutzung auch bei hoher mechanischer Belastung
  • Staplergeeignet
  • LKW-befahrbar (im Außenbereich)
  • Glatte Oberfläche
  • Möglichst kein Kornverlust aus der Ersatzmasse heraus

Sanierungsschritte im Überblick

  1. Flächen festlegen
  2. Untergrund auf Tragfähigkeit prüfen und ggf. Randbereiche oder Reste vorsichtig abstemmen
  3. Betonunterlage soweit freiliegend mit Triflex Cryl Primer 287 grundieren
  4. Auswahl des jeweils geeigneten Mischungsverhältnisses von Triflex Asphalt Repro 3K
  5. Verschiedene Einbauvarianten von einfachem Verfüllen über Handeinbau mittels Kelle bis hin zu Ziehkasteneinsatz und stehendem, flächigem Auftrag mit Gummischieber

„DIE TRIFLEX LÖSUNG ÜBERZEUGT DURCH EIN WIRTSCHAFTLICHES ERGEBNIS,
DA SIE DEN LAUFENDEN BETRIEB NICHT EINSCHRÄNKT, SCHNELL UMGESETZT
UND VOR ALLEM DAUERHAFT IST.“

Jens Hoff Geschäftsführer bei der Babatz Logistik GmbH, Hannover-Langenhagen

Weitere Referenzen

Sondierungsbohrungen DN 300 zur Kampfmitteldetektion
Fahrbahnsanierung im Hinterfüllbereich einer Brücke
Gestaltung eines Verkehrskreisels
Parkplatzfläche Supermarkt Sainsbury‘s Folkestone
Lkw-Stellplatz Zentrallager Lidl Hildesheim
Reprofilierung eines asphaltierten Radweges Halle a. d. Saale
Thumbnail
Bus-/Bahnspur Haltestelle Prager Straße
Höhenausgleich Schachtabdeckung an den Asphalt
Thumbnail
Einbau Verkehrsinsel Döttingen (CH)