?

Praxisbericht Flugplatzmarkierung Münster VS (CH)

Mehr erfahren

Key Facts: Bodenmarkierung einer Landebahn

Ort
Münster VS (CH)
Fertigstellung
2018
Area
715 m2
Ausführung
STM Markierungen, Visp

Flugplatzmarkierung Münster VS (CH)

Der ehemalige Militärflugplatz Münster im Goms wird in den Sommermonaten als ziviler Flugplatz für Segelfluglager und für eine begrenzte Anzahl von Motorflügen genutzt. Um langfristig den Flugbetrieb zu sichern, wurde im August 2015 die Sanierung der 815 Meter langen und 18 Meter breiten Piste veranlasst. Da es sich um eine Flugpiste handelt, wurde für die Pistenstreifen eine
Lösemittelfarbe eingezetzt. Die beauftragte Firma entschied sich für Preco Line 300. Dieses Triflex Markierungssystem überzeugt durch UV-Beständigkeit, Belastbarkeit und gute Verarbeitbarkeit. Zudem wird Preco Line 300 direkt auf den Asphalt appliziert und zeichnet sich durch die schnelle Aushärtung aus.

Anforderungen an die Sanierung

  • Schnelle Ausführung
  • Hohe mechanische Belastbarkeit
  • Vollflächige Haftung
  • Witterungsbeständigkeit (UV, IR usw.)
  • Kurze Sperrzeiten
  • Lange Nutzungsdauer

Sanierungsschritte im Überblick

  1. Säubern und Abkehren des Untergrundes
  2. Vormarkieren der zu markierenden Fläche
  3. Aufrühren der Preco Line 300
  4. Aufbringen der Linien-Markierung mittels einer Spritzmaschine
  5. Aufspritzen der Markierungsfarbe für die Zahlen und Balken mit einer Handpistole

Weitere Referenzen

Thumbnail
Markierungen für eine Fahrradstraße Konstanz
Thumbnail
Spiegeleinstellplatz Stadtwerke Herford
Thumbnail
Veloparkplätze Bern (CH)
Thumbnail
Frauengefängnis Barnimstraße Berlin
Thumbnail
Bushaltestelle Ulm
Thumbnail
Bahnhofsvorplatz Würzburg