?

Triflex Towersafe Technische Details

Triflex Towersafe - Technische Details

Triflex Towersafe: Turm- und Fundament Abdichtungssystem

Windenergieanlagen (WEA) nutzen die Urkräfte der Natur und liefern uns Menschen saubere, regenerative Energie. Ein Teil der Kraft wirkt dabei auf Turmkörper und Fundament und belastet die Bauwerkskonstruktion durch ständige Bewegung. Die starken Verformungskräfte können Risse im Turm bzw. Turmfundament begünstigen. Eindringende Feuchtigkeit kann zu langfristigen Folgeschäden führen.



Triflex Towersafe ist ein speziell für Windenergieanlagen entwickeltes Abdichtungssystem. Eine flexible Spezialvlieseinlage sorgt für dauerelastische Systemeigenschaften. Durch die flüssige Verarbeitung lassen sich neben Auf- und Abkantungen selbst komplexe Details wie z. B. Bolzenkorb-Fundamente naht- und fugenlos abdichten. Der WEA-Betreiber erwirbt eine technische Qualitätslösung von höchstem Standard.

Systemaufbau Triflex Towersafe

Thumbnail
1

Grundierung

Triflex Metal Primer

Triflex Metal Primer

Triflex Metal Primer wird als Grundierung auf unterschiedlichen Metallen und rostigen Untergründen eingesetzt.

Verbrauch
Ca. 0,08 bis 0,10 l/m²

Triflex Towersafe Primer

Triflex Towersafe Primer

Triflex Towersafe Primer wird als Grundierung auf Beton oder anderen mineralischen Untergründen eingesetzt. Triflex Towersafe Primer zeichnet sich durch seine hohe Verarbeitungssicherheit und hohe Haftzugfestigkeit auf Beton aus.

Verbrauch
Mind. 0,40 kg/m² auf glatter ebener Fläche
2

Detailabdichtung

Triflex Spezialvlies

Triflex Spezialvlies

Triflex Spezialvlies wird zur Armierung und Schichtdickenkontrolle bei Triflex PMMA- und PUR-Systemen eingesetzt.

Verbrauch
/

Triflex Towersafe Primer

Triflex Towersafe Primer

Triflex Towersafe Primer wird als Grundierung auf Beton oder anderen mineralischen Untergründen eingesetzt. Triflex Towersafe Primer zeichnet sich durch seine hohe Verarbeitungssicherheit und hohe Haftzugfestigkeit auf Beton aus.

Verbrauch
Mind. 0,40 kg/m² auf glatter ebener Fläche
3

Dauerelastische Fuge (falls gegeben)

Dauerelastische Fuge

Detailinformationen sind den Planungsunterlagen zu entnehmen.

4

Steinklebeband

Triflex Steinklebeband

Triflex Steinklebeband

Detailinformationen sind den Planungsunterlagen zu entnehmen.

5

Fugenabdichtung

Triflex Spezialvlies

Triflex Spezialvlies

Triflex Spezialvlies wird zur Armierung und Schichtdickenkontrolle bei Triflex PMMA- und PUR-Systemen eingesetzt.

Verbrauch
/

Triflex Towersafe

Triflex Towersafe

Triflex Towersafe ist eine vollflächig armierte Abdichtung zum Langzeitschutz für Turmkörper und Fundamente von Windenergieanlagen.

Verbrauch
Mind. 4,00 kg/m² auf glatter ebener Fläche
Produktinformation
6

Abdichtung

Triflex Spezialvlies

Triflex Spezialvlies

Triflex Spezialvlies wird zur Armierung und Schichtdickenkontrolle bei Triflex PMMA- und PUR-Systemen eingesetzt.

Verbrauch
/

Triflex Towersafe

Triflex Towersafe

Triflex Towersafe ist eine vollflächig armierte Abdichtung zum Langzeitschutz für Turmkörper und Fundamente von Windenergieanlagen.

Verbrauch
Mind. 4,00 kg/m² auf glatter ebener Fläche
Produktinformation
7

Nutzschicht

Quarzsand 0,7-1,2 mm

Hartkorn grob

Detailinformationen sind den Planungsunterlagen zu entnehmen.

Triflex Towersafe

Triflex Towersafe

Triflex Towersafe ist eine vollflächig armierte Abdichtung zum Langzeitschutz für Turmkörper und Fundamente von Windenergieanlagen.

Verbrauch
Mind. 4,00 kg/m² auf glatter ebener Fläche
Produktinformation
8

Versiegelung

Triflex Towersafe Finish

Triflex Towersafe Finish

Triflex Towersafe Finish wird als pigmentierte Versiegelung auf abgestreuten Triflex Towersafe-Abdichtungen zur Erhöhung der chemischen und mechanischen Widerstandsfähigkeit eingesetzt. Triflex Towersafe Finish zeichnet sich durch seine Elastizität und Verschleißfestigkeit aus.

Verbrauch
Ca. 0,70 kg/m² auf glatter ebener Fläche
9

Sonstige/ optionale Systemkomponenten

Triflex Spezialvlies SK

Triflex Spezialvlies SK

Triflex Spezialvlies SK wird zur Armierung und Schichtenkontrolle bei Triflex PMMA-Systemen insbesondere für Arbeitsfugen und Isokörben eingesetzt.

Verbrauch
/

Triflex Cryl RS 240

Triflex Cryl RS 240

Triflex Cryl RS 240 ist ein schnellhärtender, hochbelastbarer Reparaturmörtel für Reparaturen auf Estrichbelägen und für Ausbesserungsarbeiten im Außenbereich mit Schichtdicken von 5 mm bis 50 mm.

Verbrauch
Ca. 2,20 kg/m² pro mm Schichtdicke auf glatter ebener Fläche
Produktinformation

Triflex Reiniger

Triflex Reiniger

Triflex Reiniger wird bei allen Triflex PMMA-, EP-, PUR- und PUA-Produkten eingesetzt. Er dient bei Überarbeitungen und Arbeitsunterbrechungen zur Vorbehandlung von Untergründen sowie zur Entfettung von Metallen. Außerdem können verschmutzte Arbeitsgeräte mit Triflex Reiniger gereinigt werden.

Verbrauch
Je nach Verschmutzungsgrad sowie Untergrund (mind. 0,20 l/m²)
Produktinformation

Triflex Towersafe FA

Triflex Towersafe FA

Triflex Towersafe FA wird als qualitativ hochwertige und langlebige Abdichtung bei Hochfundamenten von Windenergieanlagen, im Neubau und in der Sanierung eingesetzt.

Verbrauch
Ca. 3,00 kg/m² in zwei Arbeitsgängen auf glatter ebener Fläche

Leistungsverzeichnisse & CAD-Details

Selbstverständlich können Sie unsere Ausschreibungstexte in verschieden Formaten herunterladen. In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen die Texte als GAEB Datenaustausch sowie als Textdatei zur Verfügung.

Zum Download

Verarbeitungsanleitung

Thumbnail
Betonuntergründe werden abgeschliffen.
1/13
Thumbnail
Restfeuchte im Untergrund und Haftzugswerte werden geprüft.
2/13
Thumbnail
Metalle und geprüfte Speziallacke werden mit Triflex Reiniger gesäubert.
3/13
Thumbnail
Das Betonfundament wird mit Triflex Towersafe Primer grundiert.
4/13
Thumbnail
Eine dauerelastische Fuge wird eingebaut.
5/13
Thumbnail
An den Details Triflex Towersafe vorlegen, Triflex Spezialvlies blasenfrei einbetten…
6/13
Thumbnail
…und mit Triflex Towersafe satt nachlegen.
7/13
Thumbnail
Bereits nach 45 Minuten sind Auf- und Abkantungen überarbeitbar.
8/13
Thumbnail
Anschließend wird auf die Fundamentfläche Triflex Towersafe mit Triflex Spezialvlies…
9/13
Thumbnail
…und eine Nutzschicht Triflex Towersafe appliziert.
10/13
Thumbnail
In das noch frische Harz kann optional Quarzsand eingestreut werden.
11/13
Thumbnail
Abschließend mit Triflex Towersafe Finish versiegeln.
12/13
Thumbnail
Bereits nach 30 Minuten ist die Fläche regenfest – nach 45 Minuten begehbar.
13/13
Thumbnail
Rückhaltebecken Klärwerk Vlotho
Thumbnail
Windkraftanlage Brauerei Vestas V90 Paderborn
Thumbnail
Photovoltaikanlage der Stadtwerke Bamberg
Thumbnail
Solardach der Spedition Nosta Stadthagen

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir sind für Sie da. Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten und Systemlösungen haben.