?
Verfüllen. Kleben. Reprofilieren.

Erhaltungsmanagement von Verkehrsflächen

Wie erreicht man eine dauerhafte Schlaglochsanierung? Wie realisiert man eine dringende Schadenbeseitigung auch bei Temperaturen nahe null Grad? Was sind die besten Lösungen bei der Anpassung von Schächten, Straßenkappen oder Rinnen – sei es Fixierung eines Schachtrahmens oder Überbrückung hoher Schichtdicken? Das sind nur einige der Herausforderungen, die sich bei Bau, Gewährleistungsarbeiten, Instandhaltung von Straßen oder sonstiger Asphaltflächen stellen. Meist sollen die Maßnahmen sehr schnell ausgeführt werden, trotzdem widerstandsfähig sein und für Jahre halten sowie gleichzeitig die Kosten gering sein.

„Geht nicht!“ sagen Sie? „Mach’s Triflex!“ empfehlen wir Ihnen. Denn mit unserem Reparaturmörtel auf Flüssigkunststoffbasis können wir viele Anforderungen im Erhaltungsmanagement oder bei Gewährleistungsarbeiten gleichzeitig erfüllen, die lange als unvereinbar galten. Überzeugen Sie sich selbst!

Schadstellenbeseitigung. Mach's Triflex, wenn...

  • … die Verarbeitung Kalt-an-Kalt in jeder Materialkombination erfolgen, aber so langlebig wie mit Gussasphalt sein soll.
  • … ein hohlraumfreies, wasserundurchlässiges und vor allem auch verformungsbeständiges Ergebnis gefordert ist.
  • … durch Verzicht auf Großgeräte wie Kocher oder Walze erhebliche Kosten eingespart werden sollen.
  • … Anforderung besteht, einen schnellen Projektabschluss der Baumaßnahme über Nacht zu realisieren.
  • … die Deckschicht hoch belastbar sein soll.
  • … dem Mischwerk die benötigte Menge zu gering ist.
  • … bei frisch sanierten Schachtrahmen ohne Fräs- und Verdichtungsarbeiten Wassereintritt verhindert und sofortige Druckfestigkeit erreicht werden sollen. 
Jetzt Services nutzen

Triflex macht Einiges dort möglich, wo es bei der Vielzahl der Herausforderungen schnell „Geht nicht!“ heißt. Je nachdem, ob Sie die beste Lösung für Schlaglochausbesserung, Schachtrahmenfixierung, Überbrückung von hohen Schichtdicken und Ausgleich einer Absenkung der Asphaltschicht suchen oder eine Universallösung bei der Sanierung und Instandhaltung von Verkehrsflächen benötigen, finden Sie hier die Vorteile, die Ihnen Triflex jeweils bietet.

Persönlich vermittelt werden Ihnen diese auch in unseren Web Seminaren. Melden Sie sich jetzt kostenlos an, chatten Sie mit unseren Experten und finden Sie Ihre Lösung!

Zur Web Seminar Übersicht
1/3
2/3
3/3
Schlaglochausbesserung

Beste Lösung für Schlaglochausbesserung gesucht? Mach’s Triflex, wenn…

  • nur eine Lösung für akute Gefahrenstellenausbesserung und dauerhafte Schadenbeseitigung genutzt werden soll.
  • …kurze Sperrzeit und Haltbarkeit über mehrere Jahre gleichzeitig gefragt sind.
  • …Sie hoch flexibel und unabhängig von Fremdfirmen arbeiten wollen, da kein Kocher benötigt und ohne Großgerät verarbeitet wird.
  • …eine eigene Baustellenplanung möglich sein soll – auch bei nur kleineren Schadstellen, die eine Verarbeitung nur geringer Mengen erfordert.
  • …wenn Wochenendbaustellen kurzfristig realisierbar sein sollen – ohne Abstriche bei der Qualität.
  • …der Reparaturmörtel nur 30 Minuten zum Aushärten benötigen und wasserundurchlässig sein soll.
  • …Ihnen das Bestehen der Anforderungen der H Rep A in der Prüfung durch ein externes Labor nach TP Asphalt StB (Norm für den Straßenbau) wichtig ist.
  • …die ganzjährige Nutzung im Straßenbau grundsätzlich möglich sein soll, da Verarbeitung bei niedrigen Temperaturen bis 0 Grad kein Problem darstellt.

Zur Systemlösung: Triflex Asphalt Repro 3K

Fixierung eines Schachtrahmens

Beste Lösung für Fixierung eines Schachtrahmens gesucht? Mach’s Triflex, wenn…

  • …die Arbeit ohne Fräs- und Verdichtungsarbeiten erfolgen soll.
  • …Sie auf Großgerät verzichten wollen.
  • …dabei die Beschädigung des frisch sanierten Schachtkopfes ausgeschlossen werden sollte.
  • …Sie trotz wenig Geräte- und Personalaufwand sowie geringen Materialkosten sichere und langlebige Ausführung garantieren wollen.
  • …eine Schachtrahmenfixierung ohne Bitumenfugenband gefordert ist.
  • …Sie durch fugenlosen Verbund sicherstellen wollen, dass kein Wassereintritt im Randbereich zwischen Schacht und Asphalt erfolgt.
  • …eine schnelle Freigabe der Baustelle für den Verkehr gefragt und dank der schnellen Reaktionszeit des Schachtrahmenvergusses möglich ist.
  • …sofortige Druckfestigkeit nach Abschluss der Sanierungsarbeiten und hohe Belastbarkeit gefordert wird.
  • …wenn Sie sich weniger Arbeitsschritte, kürzere Arbeitszeit pro Baustelle und dadurch eine höhere Tagesleistung wünschen.
  • …die schnelle Ausführung im Rahmen einer Nachtbaustelle möglich sein soll.

Zur Systemlösung: Triflex Schachtrahmenverguss

Auffüllen von Schichtdicken

Beste Lösung, um hohe Schichtdicken aufzufüllen? Mach’s Triflex, wenn…

  • …Sie die Anforderung haben, Trag- und Deckschicht auf gleicher Materialbasis zu fertigen.
  • …das Ergebnis auch bei hoher Schichtdicke mechanisch hoch belastbar sein muss.
  • …wenn Sie Wasseraufnahme ausschließen und damit Folgeschäden reduzieren wollen.
  • …wenn Sie dank weniger Material von Kosteneinsparungen profitieren wollen.
  • …eine schnellere Ausführung ohne Einbußen bei Verarbeitungssicherheit gewünscht ist.

Zur Systemlösung: Triflex Cryl Vergussmörtel

Angleichen von Höhenversatz

Beste Lösung um Höhenversatz anzugleichen? Mach’s Triflex, wenn…

  • …Sie schnell die Bildung von auf der Fahrbahn stehendem Wasser verhindern müssen.
  • …Sie ohne Fräs- und Verdichtungstechnik eine Absenkung ausgleichen wollen.
  • …ein schnelles Aushärten des Reparaturmörtels innerhalb von 30 Minuten gefragt ist.
  • …für das Beheben der Absenkung der Asphaltschicht nur eine kurze Sperrzeit vorgegeben ist.
  • …Sie den Materialeinsatz den Anforderungen anpassen wollen.
  • …Ihr Ziel ist, Rüstkosten zu reduzieren, indem Sie auf Großgeräte verzichten können.
  • …Sie geringen Personalbedarf für die Verarbeitung einplanen möchten.

Zur Systemlösung: Triflex Asphalt Repro 3K

Ausbesserung von Straßenschäden

Universallösung für Ausbesserungen von Straßenschäden gesucht? Mach’s Triflex, wenn…

  • …Materialkombinationen bei der Ausbesserung von Verkehrsflächen keine Herausforderung darstellen sollen.
  • …Sie eine Lösung suchen, dass an Asphalt, Beton oder Metall haftet.
  • …Sie einen Gefälleausgleich schaffen wollen.
  • …Sie bei einem Brückenlager den Höhenversatz beim Fahrbahnübergang ausgleichen müssen.
  • …Sie Abdrücke von Containerflächen auf einem Werksgelände beseitigen sollen.
  • …auch die Brandschadenbeseitigung auf Fahrbahnoberflächen schnell, einfach und günstig zu umsetzbar sein soll.
  • …die Sicherstellung der Griffigkeit gefragt ist.
  • …die Einbindung von Splitt möglich sein soll.
  • …wenn es gilt, kleinteilige Oberflächenbehandlungen hochwertig auszuführen.
  • …gewährlistet werden soll, dass der Reparaturmörtel nahezu auf Null ausziehbar ist.
  • …die Ausbesserung das Potenzial haben soll, Haltbarkeit für mehrere Jahre zu bieten.

Zur Systemlösung: Triflex Easy Repair Set Asphalt

Unsere Lösungen im Vorher-Nachher-Vergleich

Sie würden gerne echte Resultate sehen? In unserem Vorher-Nachher-Vergleich zeigen wir Ihnen, wie die Vorteile von Triflex Systemen in der Praxis aussehen und wie Sie damit die passende Lösung für Ihre Herausforderung finden.

Zum Vorher-Nachher-Check

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sie möchten noch mehr über die Triflex Lösungen im Bereich Instandhaltung & Betrieb erfahren? Unsere Experten stehen Ihnen mit unseren Services gerne zur Seite!

Profitieren Sie von einer allgemeinen Kontaktanfrage, unserem Bauleiterfrühstück oder der Lösung für Ihre individuelle Herausforderung.

Jetzt Services nutzen
Schadstellenbeseitigung Radfahrer-Unterführung Weinheim

Asphaltkosmetik: Oberflächen pflegen, Griffigkeit verbessern

  • Dünnschichtige Rissüberbrückung
  • Hohe Griffigkeit & Einbindung von Splitt möglich
  • Hoher Schichtenverbund bei Kalt-an-Kalt-Anwendung
Zur Referenz
Spurrillensanierung Kaiseraugust

Nahezu auf Null ausziehen, optimalen Ausgleich schaffen

  • Entstandene Spurrillen dauerhaft ausgleichen
  • Kurze Sperrzeiten: Befahrbar nach nur einer Stunde
  • Schnell und günstig dank Sanierung ohne Großgeräte
Zur Referenz
Einfassen Brückenabläufe Tautendorfer Brücke

Passgenau und lässt keinen Raum für Luft

  • Zügig und flexibel ans Ziel: Ohne Kocher und Großgerät
  • Verarbeitung auch bei unsicheren Witterungsverhältnissen
  • Haltbar wie Gussasphalt, verschleißfest und hohlraumfrei
Brückenabläufe Tautendorfer Brücke
Zur Referenz
Randsteinsetzung Verkehrsinsel Döttingen

Dauerhafte Verbindung, ohne vorher „aufzugraben"

  • Randstein setzen ohne aufwändige Grabarbeiten
  • Schnelle Ausführung, einfache Verarbeitung
  • Dauerhafte Haftung auf bestehendem Asphaltbelag 
Verkehrsinsel Döttingen
Zur Referenz
Bus- / Bahnspur Prager Straße in Dresden

Haltestellensanierung, die Bus und Bahn standhält

  • Gleisschotter vermörteln
  • Widerstandsfähige Verschleißschicht gegenüber Spurbildung
  • Hohlraumfrei und mechanisch hoch belastbar
Bus-/Bahnspur Haltestelle Prager Straße
Zur Referenz
Ausgleich Absenkung A1 bei Bad Schwartau

Ganz schnell „1A“ an OPA

  • Absenkung in der Asphaltschicht in nur einer Nacht ausgleichen
  • Materialkombinationen, einsetzbar auch auf Offenporigem Asphalt
  • Hohe Belastbarkeit, selbst bei Schwerlasttransporten
Detaillösung bei Neubau Bundesautobahn A1
Zur Referenz
Kreisverkehr Moosbacher Kreuz

Flankenhaftung gewährleistet

  • Keine kapillare Wasseraufnahme (wasserdicht)
  • Hohe nachgewiesene Verschleißfestigkeit bei Verkehr, auch mit stark scherenden Kräften
  • Zeit- und Kostenvorteil gegenüber klassischen Lösungen wie Heißverguss oder Gussasphalt
Praxisbericht Moosbacher Kreuzung
Zur Referenz
Schieberkappe Kamen

Herkömmliche Bauweise in den Schatten gestellt

  • Setzungsfreier Aufbau im Untergrund
  • Nahtloser Anschluss an den vorhandenen Asphalt
  • Kurze Sperrzeit, keine Folgearbeiten notwendig
Praxisbericht Kamen
Zur Referenz