?
16.01.2020
Bereiche Umwelt, Soziales, Ethik und nachhaltige Beschaffung zertifiziert

EcoVadis Goldmedaille für Follmann Chemie Gruppe

EcoVadis Goldmedaille für Follmann Chemie

Die Follmann Chemie Gruppe ist mit der Goldmedaille von „EcoVadis“ ausgezeichnet worden. Die Nachhaltigkeits-Bewertungsplattform zertifizierte im Dezember des vergangenen Jahres die Bereiche Umwelt, Soziales, Ethik und nachhaltige Beschaffung anhand 21 unterschiedlicher Kriterien.

Mit seinem exzellenten Ergebnis darf sich die Gruppe zu den besten 10% der von EcoVadis beurteilten Unternehmen in der Branche zählen – eine deutliche Steigerung zu den Zertifizierungen in den Jahren 2015 und 2017.

„Da wir Nachhaltigkeit als Verpflichtung gegenüber jetzigen und künftigen Generationen verstehen und den Nachhaltigkeitsgedanken fest in unserer Unternehmensstrategie integriert haben, freuen wir uns sehr über dieses positive Zertifizierungsergebnis von EcoVadis“, so Dr. Henrik Follmann, Inhaber der Follmann Unternehmensgruppe. „Es bestätigt, dass wir unserer Verantwortung gegenüber Kunden, Verbrauchern, Mitarbeitern und der Umwelt gerecht werden.“

Julia Szincsak, Leiterin der Abteilung Umwelt und Sicherheit der Follmann Unternehmensgruppe, ergänzt: „Selbstverständlich arbeiten wir daran, unsere Standards kontinuierlich zu verbessern, denn neben einer hervorragenden Produktqualität und einem umfassenden Kundenservice werden für unsere Kunden die Verwendung umweltfreundlicher Rohstoffe und eine ressourcenschonende Produktion zunehmend wichtiger. Umso mehr freuen wir uns, dass wir unser Zertifizierungsergebnis optimieren konnten.“