?

Triflex Schachtrahmenverguss

Triflex Schachtrahmenverguss

Triflex Schachtrahmenverguss wird bei der Sanierung von Schachtabdeckungen für den Verguss der Schachtrahmen verwendet und kann sowohl bei konventionellen als auch bei selbstnivellierenden einwalzbaren Schachtabdeckungen eingesetzt werden.

  Vorteile im Überblick: 

  • Keine Fräs- und Verdichtungsarbeiten oder Großgeräte erforderlich: weniger Kosten
  • Sofortige Druckfestigkeit nach Abschluss der Sanierungsarbeiten: keine Beschädigung des frisch sanierten Schachtkopfes.
  • Weniger Arbeitsschritte und geringerer Personalaufwand: kürzere Arbeitszeit und höhere Tagesleistung.
  • Schnelle Vorbereitung, schnelle Verarbeitung: schnellere Freigabe der Baustelle für den Verkehr
  • Kein Bitumenfugenband (z.B. Tok-Band) notwendig: weniger Materialkosten
  • Geringer energetischer Aufwand: weniger Energiekosten
  • Sicher und langlebig: kein Wassereintritt im Randbereich zwischen Schacht und Asphalt
Sanierungsbeispiel Triflex Schachtrahmenverguss