?

Eingang Wohnhaus und Außenstiege Arztpraxis

Mehr erfahren

Key Facts: Rutschhemmende Treppensanierung

Ort
Emmersdorf/Klagenfurt
System
Fertigstellung
2016
Area
9 m²
Ausführung
BAA, Bauwerk Abdichtung Arnesch
Eingang Wohnhaus und Außenstiege Arztpraxis

Eingang Wohnhaus und Außenstiege Arztpraxis

Eingangsbereiche dienen oftmals als Aushängeschild für die Innenräume eines Gebäudes. Das war bei einem Wohnhaus mit angeschlossener Arztpraxis in Emmersdorf nicht mehr der Fall: An dem Podest vor der Wohnungstür sowie am Treppenabgang zu den Behandlungsräumen löste sich die Beschichtung aufgrund der vorherrschenden thermischen Bedingungen vor Ort ab. Das beeinträchtigte
die Optik und die erforderliche Rutschfestigkeit. Eine neue, dauerhafte Lösung war gefragt, die wieder für ein ansprechendes Erscheinungsbild und die Sicherheit der Nutzer sorgt. Stefan Arnesch, Geschäftsführer der für die Sanierung beauftragten Firma Bauwerk Abdichtung Arnesch (BAA) aus Straßburg/Kärnten, schlug eine Sanierung mit Triflex TSS auf Basis von Polymethylmethacrylatharz (PMMA) vor. Mit dem flüssigen System konnten die Verarbeiter trotz geringer Aufbauhöhe eine langlebige Beschichtung herstellen. Dabei blieb ein besonderer Akzent erhalten: die „absichtlichen“ Fußabdrücke des Sohnes der Eigentümer-Familie im Betonuntergrund.

Anforderungen an die Sanierung

  • Ansprechende Gestaltung
  • Erhöhte Rutschfestigkeit
  • Schnelle Verarbeitbarkeit
  • Langfristige Lösung

Sanierungsschritte im Überblick

  • Anschleifen sämtlicher Flächen
  • Grundierung mit Triflex Cryl Primer 276
  • Vliesarmierte Abdichtung der An- und Abschlüsse mit Triflex ProDetail
  • Ausbesserung grober Stellen mit Triflex Cryl Spachtel
  • Montage der Abschlussleisten als Abtropfprofil an der Attika des Treppenabgangs
  • Erstellung der Nutzschicht mit Triflex ProFloor
  • Versiegelung mit Triflex Cryl Finish 205 und Einstreuung von Quarzsand
  • Applikation einer zweiten Schicht Triflex Cryl Finish 205 und Gestaltung mit Triflex Chips Design im Farbton Marmor

ERFAHRUNGSGEMÄSS HAT DAS MATERIAL EINE SEHR HOHE QUALITÄT.
DAS SYSTEM BENÖTIGT NUR KURZE SPERRZEITEN,
LÄSST SICH INDIVIDUELL GESTALTEN UND RUTSCHHEMMEND AUSFÜHREN.

 Stefan Arnesch, BAA, Bauwerk Abdichtung Arnesch, Straßburg

Weitere Referenzen

Thumbnail
Balkone eines Gutshauses
Thumbnail
Balkone Hotel Rauter
Thumbnail
Balkon eines Einfamilienhauses
Thumbnail
Außenstiege eines Wohnhauses
Thumbnail
Balkonsanierung am Wiener Rathausplatz
Thumbnail
Eingangsbereich mit Stiege eines Mehrfamilienhauses
Thumbnail
Balkone eines Mehrfamilienhauses
Thumbnail
Allitech Allgem Isoliertechnik GesmbH, Wien
Thumbnail
Außenstiege einer Wohnanlage